Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 


 Kleines Holzlexikon der, in der Zimmerei von uns verwendeten Hölzer 

 

 

 

A  - Ahorn , Abachi

B -  Buche , Bongossie , Bambus , Bangkirai , Birke 

C - Ceder 

D -  Douglasie 

E - Eiche , Esche , Erle 

F - Fichte 

G -  

H -  Hemlock 

I -  

J -  

K - Kiefer 

L - Lärche , Lauan 

M - Massaranduba , Meranti 

N -  

O -  

P - Pinie , Pappel 

Q -  

R -  

S -  

T - Tanne , Teak , Thermo-Holz 

U -   

V -  

W -  Weide 

X -  

Y -  Yellow Balau 

Z -  Zeder , Zypresse 

 

 

Information FSC- Holz
In FSC zertifizierten Wäldern wird Holz nach vorbildlichen ökologischen und sozialen Standards produziert. Das verspricht der FSC weltweit und gibt dem Verbraucher mit den FSC Labels die Möglichkeit, sich bewusst für Produkte aus vorbildlicher Waldwirtschaft zu entscheiden.

Doch wie kann sichergestellt werden, dass Produkte die das FSC Label tragen auch tatsächlich aus den entsprechenden Rohstoffen hergestellt wurden?

Dazu existiert das bewährte Instrument der Produktkettenzertifizierung, engl. Chain of Custody (COC): Jedes Unternehmen in der Produktkette, vom Wald bis zum Endkunden, muss ein innerbetriebliches Verfahren aufbauen, das sicherstellt, das nach den FSC Standards gearbeitet wird. Wenn alle Regeln eingehalten werden, wird dem Unternehmen das begehrte FSC Zertifikat verliehen. Dieses berechtigt dann, mit FSC zu werben und seine zertifizierten Produkte mit dem FSC Label auszuzeichnen."

 

Der Boikott von Tropenhözern schützt die Wälder nicht , den er führt zu Rohdung zum anlegen von Plantagen. Ein nachhaltiger Abbau hingegen erhält und schützt die Wälder . 

 

 

 

 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede