Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 

teak.holzlexikon,holzatlas, Zimmerei
Teak-Holz
In der Zimmerei verwendeten Hölzer

T - Teak

 


Artenreichtum

 

 

Vorkommen

 Tropen , Südasien 

 

Baumstamm

Teak Baum wird bis zu 40m hoch, die Stämme sind bis zu 20m astfrei und haben einen Durchmesser zwischen 0,4m bis 1,0m, sind aber oft unrund bei Teak.

 

FSC

Die Holzart Teak steht als FSC zur Verfügung.

 

Holzfarbe

Der Teak Splint ist schmal und grau. Das Kernholz ist gelb, später hell bis dunkelbraun, durch schwarze Adern lebhaft gestreift bei Teak Holz.

 

Merkmale und Besonderheiten

Die Frühholzporen sind deutlich gezeichnet. Das Teak Holz ist nicht Wechsedrehwüchsig.

 

Resistenz

Sehr beständig gegen Pilz- und Insektenbefall. Sehr wiederstandsfähig gegen Termiten.Säurefest.

 

Verarbeitung

Teak Holz ist sauber zu bearbeiten, aber die Werkzeuge stumpfen stark. Teak ist gut zu drechseln, zu messern und zu schnitzen. Teak hat ein sehr gutes Stehvermögen. Durch seinen hohen Ölgehalt konserviert Teak mit ihm in Verbindung kommendes Eisen.

 

Verwendung in der Zimmerei 

Konstruktionsholz für den Innen- und Außenbereich mit besonders hohen Anforderungen an die Fugen- und Formfestigkeit, Rahmenhölzer, Schiffsaufbauten, Wasserwaagen. Ausstattungsholz massiv und furniert für wertvollen Innenausbau

 

Raumgewicht : 630 Kg/m³ 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede