Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 


Bambus Holzatlas Holzlexikon
Bambus

In der Zimmerei verwendeten Hölzer

 

 

B - Bambus

 


 

Artenreichtum

 Ca. 700 - 800 verschiedene Arten 

 

Vorkommen

Asien , China ,Tropen und Subtropen

 

Baumstamm

 Sehr schnell wachsend ( bis zu einem Meter am Tag ) erreichen einige Bambusarten höhen bis zu 38 Meter und einem Stammdurchmesser von 80 cm. 

 

FSC

Keine Angaben über FSC zu der Holzart Bambus

 

Holzfarbe

 Je nach Art in vielen Farben 

 

Merkmale und Besonderheiten

Die Fasern des Bambus sind bis zu 1 cm lang, die im Holz der einheimischen Bäume dagegen nur ca. 2mm. Bambus besteht aber nur zu einem geringen Teil aus dem Holzstoff Lignin. Der Hauptanteil ist Kieselsäure. Sie gibt dem Halm dauerhafte Festigkeit und Härte.

 

Resistenz

 Pilz und Insekten mäßig . ( mit Behandlung durch Salze gut ) 

 

Verarbeitung

Es wird von einer geringen Quellung & Schwindung von korrekt getrocknetem Material berichtet und von einer guten Formbeständigkeit. Durch unterschiedliche Trocknungsprozesse (Heißdampfbehandlung) wird eine hellbraune Variante zum normal hellgelben Grundmaterial erzeugt. Dieser "gedämpfte Typ" wird alternativ zum naturgelben Bambus verarbeitet.

 

Verwendung in der Zimmerei 

 Parkett , Zaunbau , Dekoration , Verkleidungen 


 

Bambus

 

 

 

 

 

Bambuszaun mit Kiefernrahmen geölt
Bambuszaun mit Kiefernrahmen geölt

 .

.

.

 

Bambus-Zaun mit Lärchenrahmen
Bambus-Zaun mit Lärchenrahmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede