Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 

Kiefern-Holz ,Holzlexikon, Holzatlas,Zimmerei
Kiefern-Holz
In der Zimmerei verwendeten Hölzer

K - Kiefer

 


Artenreichtum

 Mehr als 120 Arten bekannt 

 

Vorkommen

Weit verbreitet über ganz Europa von Spanien bis zur Arktis, besonders in Nord- und Ost-Europa bis nach Sibirien und Asien.

 

Baumstamm

Der Baum der Kiefer kann eine Höhe bis 50m erreichen, bei einem Durchmesser bis 1.0 m. Die Kiefer ist sehr raschwüchsig.

 

FSC

Die Holzart Kiefer steht der Zimmerei als FSC-Holz zur Verfügung.

 

Holzfarbe

Braunroter Kern bei der Kiefer, der sich stark von dem gelblichen Splint absetzt beim Kiefer-Holz.

 

Merkmale und Besonderheiten

Die Harzkanäle und Jahrringe sind deutlich sichtbar. Das Holz der Kiefer ist sehr harzreich und schnell nachdunkelnd.

 

Resistenz

Pilz gering, Holz bläueempfindlich. Insekten gering

 

Verarbeitung

Das Holz der Kiefer ist weich, biegsam und leicht spaltbar. Kiefer lässt sich gut bearbeiten, drehen und schwindet wenig. Holzstaub der Kiefer verursacht Hautreizungen.

 

Verwendung in der Zimmerei 

Wasserbauten, Brückenbau, Tragwerksbau, Verkleidungen, Dielenboden, Sperrholzplatten, Gartenbau

 

Raumgewicht :  480Kg/m³ 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede