Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 

Konterlatte, Konterlattung

 

Als Konterlattung bezeichnet man eine quer zur eigentlichen Traglattung oder Schalung angebrachte Verlattung. 

Die Aufgaben der Konterlattung können zur besseren Durchlüftung einer Unterkonstruktion sein. Konterlattungen werden auch eingesetzt um möglichst kostengünstig die Dicke eines Bauteils zu erhöhen. Dies kommt vor, wenn z.b. bestehende Ebenen unterschiedlicher Höhe angeglichen werden sollen.( Fußböden oder Wandflächen )

Bei der Dachlattung wird die Konterlatte als Abstandshalter eingesetzt. Hier wird die Konterlatte nach aufbringen des Unterdachs ( Folien oder Platten ) längs auf die Sparren genagelt. Die folgende Dachlattung zur Befestigung der Dachsteine wird waagerecht auf den Konterlatten befestigt. Durch die Konterlatte kann, durch Schnee oder starken Regen  auf das Unterdach gelangtes Wasser ablaufen, ohne durch die Eigentliche Dachlattung gestaut zu werden.


 


 

Zurück zur Übersicht Wörterbuch >>>>>


 

Zurück zur Startseite >>>>>


 


 


 


 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede