Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 

Kerve - Klaue

 

Als Kerve oder Klaue bezeichnet man in der Zimmerei eine Auskerbung in zb. Sparren oder Gratsparren um eine kraftschlüssige Verbindung zweier Hölzer herzustellen. 

Die Kerve in einem Sparren dient meistens der Verbindung mit den

Pfetten

des

Dachstuhls

. Die durch die Kerve geschaffene Auflagerfläche des Sparren auf der Pfette, soll die Lasten des Dachstuhls lotrecht auf die darunter liegenden Bauteile abführen.

Kerven werden jedoch auch genutzt um z.b. Stahlträger, Betonträger oder Mauerwerkskanten die den Verlauf des Sparren nur geringfügig schneiden aus zu klinken.

 

 


 

 

 Zurück zur Übersicht Wörterbuch >>>>>


 

Zurück zur Startseite >>>>>

 

 

 

 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede